Radroute "Innerer Grüner Ring"

Klassifizierung

regionale Radroute

Der Innere Grüne Ring verbindet die Stadt Leipzig mit den umgebenden Städten, Dörfern und Landschaften. In Markkleeberg stellt die Radroute zugleich eine wichtige Ost-West-Verbindung dar. Er verbindet hier auf engstem Raum - meist fernab von Straßen - eine Vielzahl an Landschaftsräumen und führt vom Cospudener See durch das Villenviertel Raschwitz, durch den agra-Park, vorbei am Schloss & Torhaus Markkleeberg, durch die Weinteichaue (Abzweig zum Markkleeberger See möglich) und den Ort Wachau.

Streckenführung

Holzhausen – Baalsdorf – Engelsdorf – Thekla – Wiederitzsch – Wahren – Gundorf/Burghausen – Miltitz – Lausen – Rehbach/Knautnaundorf – Knauthain/Hartmannsdorf – Markkleeberg-West – Markkleeberg-Ost – Wachau – Liebertwolkwitz - Holzhausen 

Streckenlänge

Gesamtlänge: 65 km
in Markkleeberg 6,7 km

mehr Informationen

Link zu den radkarten des Grünen Rings

Aufruf Projekt-Pate

MDV-Fahrtenplaner