Stadtarchiv (Verwaltungsarchiv und historisches Archiv und Bauaktenarchiv)

Besucheranschrift:

Stadtverwaltung Markkleeberg
Stadtarchiv (Verwaltungsarchiv und historisches Archiv und Bauaktenarchiv)
Raschwitzer Straße 34a
04416 Markkleeberg

Postadresse:

Stadtverwaltung Markkleeberg
Stadtarchiv (Verwaltungsarchiv und historisches Archiv und Bauaktenarchiv)
Postfach 1226
04410 Markkleeberg

Ansprechpartner:

Frau Knoth
Tel: 0341 3533-219
Fax: 0341 3533-191
E-Mail: stadtarchiv@markkleeberg.de

Historisches Archiv und Verwaltungsarchiv
Die Nutzung des Archivgutes ist in der Archivsatzung der Stadt Markkleeberg geregelt.
Wir bitten um Ihr Verständnis, dass eine Einsichtnahme ohne vorherige Terminabsprache in das Archivgut nicht möglich ist.
Zur Einsichtnahme in das Archivgut ist eine vorherige schriftliche Anfrage entweder per Mail, Fax oder Post zu richten (siehe Benutzerantrag unten). Nach Eingang des Antrages erfolgt eine Terminvereinbarung zur Einsichtnahme. Bitte beachten Sie die Hinweise für das Benutzen des historischen Archivs (siehe unten).

Verbindliche Auskünfte zu Art, Umfang und Zustand von Archivalien werden nur schriftlich auf schriftliche Anfrage erteilt.
Die Gebühren für die Auskünfte, Einsichtnahmen und eventueller Kopien werden nach der jeweiligen Verwaltungskostensatzung der Stadt Markkleeberg erhoben.

Hinweise zur Benutzung der Personenstandsunterlagen

Als Ansprechpartner steht Ihnen hierfür Frau Knoth zur Verfügung.

Bauaktenarchiv
siehe Merkblatt und Anträge unten

Als Ansprechpartnerin steht Ihnen hierfür Frau Knoth zur Verfügung.

 
 
HInweis zu Archivmaterialien zu Markkleeberg im Sächsischen Staatsarchiv

Das Sächsische Staatsarchiv verwahrt seit 1964 die älteren Unterlagen der Stadt Markkleeberg als Depositum. Das Findbuch ist auf der Homepage des Staatsarchivs online zugänglich: www.archiv.sachsen.de - Beständeübersicht - Bestände - Kommunen bzw.
über den Link

http://www.archiv.sachsen.de/cps/bestaende.html?oid=07.&file=20611.xml

In der dort befindlichen Einleitung zum Bestandsfindbuch sind noch weiterführende Informationen zu finden.

Mit dem neuen Findmittel wird über die Internet-Präsentation der weltweite Zugang zu den Archivalien ermöglicht. Die gewünschten Akten können zielgerichtet zur Einsichtnahme bestellt werden.
 

Links und Downloads zu den Formularen:

  • Benutzerantrag ( PDF )
  • Benutzungshinweise historisches Archiv ( PDF )
  • Merkblatt Bauaktenarchiv ( PDF )
  • Benutzungsantrag Bauaktenarchiv ( PDF )
Aufruf Projekt-Pate

MDV-Fahrtenplaner