Freitag, 03.11.2017

Frühzeitige Bürgerbeteiligung zu Wohngebiet „Amselweg“

Foto: Matthias Wuttig/Foto für Dich

Das Stadtplanungsamt der Stadt Markkleeberg lädt am Donnerstag, dem 16. November 2017, zur Bürgeranhörung ein. Konkret geht es um das künftige Wohngebiet „Amselweg“, zu dem momentan der Vorentwurf eines vorhabenbezogenen Bebauungsplanes vorliegt.

Das Wohngebiet ist im Markkleeberger Ortsteil Großstädteln zwischen den Straßen Am Krähenfeld, Amselweg und Städtelner Straße vorgesehen. Hier sollen sechs Mehrfamilienhäuser mit Zwei-Raum- bis Fünf-Raum-Wohnungen entstehen.

Die öffentliche Anhörung findet im Veranstaltungsraum „Cospuden“ des Hotels „Markkleeberger Hof“ in Markkleeberg, Städtelner Straße 122-124 statt. Los geht es um 18.00 Uhr.

Es sind alle Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, in dieser Anhörung Bedenken und Anregungen zur Planung zu äußern.
 

Alle Nachrichten anzeigen

Stadtdialog Markkleeberg 2030
Aufruf Projekt-Pate

MDV-Fahrtenplaner