Dienstag, 10.10.2017

Erweiterungsbau des Hortes Großstädteln wird eingeweiht

Der Anbau des Hortes in Großstädteln steht vor seiner Einweihung. Foto: Petra Männel

Der Erweiterungsbau des Hortes im Markkleeberger Ortsteil Großstädteln steht vor seiner Einweihung. Diese ist für Donnerstag, den 26. Oktober 2017, geplant.

„Mit dem Erweiterungsbau konnten wir die Anzahl der Hortplätze an die steigenden Schülerzahlen der Grundschule Großstädteln anpassen“, sagt Markkleebergs Oberbürgermeister Karsten Schütze. „Das neue Gebäude umfasst zusätzliche Gruppenräume, Mehrzweckräume, einen Therapieraum, Garderoben sowie Sanitärräume.“ Interessierte sind zu der Einweihungsfeier herzlich willkommen. Karsten Schütze: „Bei einem Rundgang können Sie sich von den nunmehr verbesserten Bedingungen gern überzeugen.“

Die Feier im Hort Großstädteln beginnt um 14.00 Uhr. Treffpunkt ist die Adresse Alte Ziegelei 2 in 04416 Markkleeberg.

Diese Baumaßnahme wird mitfinanziert auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.
 

Alle Nachrichten anzeigen

Stadtdialog Markkleeberg 2030
Aufruf Projekt-Pate

MDV-Fahrtenplaner