Dienstag, 11.02.2020

Aufruf zu den Europäischen Tagen des Kunsthandwerks

Das erste Aprilwochenende steht traditionell im Zeichen des europäischen Kunsthandwerks. Unter anderen geben Buchbinder, Glas- und Porzellanmaler, Korbmacher, Graveure, Holzspielzeugmacher oder Goldschmiede im Rahmen der Europäischen Tage des Kunsthandwerks vom 3. bis 5. April 2020 Einblick in ihre Tätigkeitsbereiche. Künstler, Designer und Handwerker lassen sich dann bei ihrer Arbeit in ihren Werkstätten, Ateliers, Läden oder Galerien über die Schulter schauen.

Auch in Markkleeberg sollen – wenn möglich – Kunsthandwerker ihre Ateliers und Werkstätten für die Besucherinnen und Besucher öffnen, einen Blick hinter die Kulissen ermöglichen und mit zahlreichen Aktionen Interesse an ihrer Arbeit wecken. Ziel ist es, die Öffentlichkeit für die Vielfalt von Kunsthandwerk und Design zu begeistern, den Erfahrungsaustausch unter Berufskolleginnen und -kollegen zu fördern und neue Kundengruppen zu erschließen.

Auf www.leipzig.kunsthandwerkstage.de können alle ihre geöffneten Werkstätten und Ateliers anmelden sowie Termine für Werkstattführungen, Workshops und andere Programmpunkte eintragen. Besucher haben so schnell eine Übersicht und können ihre Touren planen. Die Anmeldung und Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldefrist ist der 01. April 2020.
 

Alle Nachrichten anzeigen

Online-Marktplatz
Energiemanagement und Klimaschutz

MDV-Fahrtenplaner