Montag, 08.06.2020

Wahlhelfer für OBM-Wahl gesucht

Am 20. September 2020 findet die nächste Wahl des Oberbürgermeisters der Stadt Markkleeberg statt. Deshalb bittet die Stadtverwaltung auch in diesem Jahr unsere Bürgerinnen und Bürger dringend um Unterstützung als Wahlhelferinnen bzw. als Wahlhelfer.

Wie unterstützen Sie uns am Wahltag?

  • Führung der Wählerverzeichnisse und Prüfung der Wahlberechtigung
  • Ausgabe der Stimmzettel mit Erläuterung zur Stimmabgabe
  • Auszählung der Stimmzettel mit Ermittlung des Wahlergebnisses

d.h. gemeinsam mit anderen Wahlhelfern für einen reibungslosen Ablauf der Wahlen zu sorgen.

Am Wahltag erfolgt eine zeitliche Einteilung der Helfer/innen, damit Sie also nicht den gesamten Sonntag im Wahllokal verbringen. Zur Wahlauszählung ab 18:00 Uhr werden jedoch wieder alle Wahlhelfer/innen im Wahllokal benötigt.
Auch Ihre Wünsche hinsichtlich des Einsatzortes berücksichtigen wir selbstverständlich im Rahmen der Möglichkeiten und als Dankeschön für Ihre Unterstützung erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung.

Möchten Sie uns zur Oberbürgermeisterwahl und/oder zum zweiten Wahlgang am 11.Oktober 2020 behilflich sein? Dann füllen Sie bitte die Bereitschaftserklärung als Wahlhelfer/in (PDF-Datei am Ende des Beitrages) aus und reichen Sie es bei Ihrer
Stadtverwaltung Markkleeberg, Hauptamt/Personal und Organisation, Rathausplatz 1, 04416 Markkleeberg ein. Die Bereitschaftserklärung finden Sie auch im nächsten Amtsblatt (Ausgabe 13/2020) und bei Ihrem Bürgerservice im Rathaus Markkleeberg.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Alle Nachrichten anzeigen