Dienstag, 18.08.2020

OBM-Wahl: Briefwahl per Online-Wahlschein

Foto: pixabay.

Am 20. September 2020 ist Oberbürgermeisterwahl in Markkleeberg. Um lange Wartezeiten beim Urnengang durch die strengen Corona-Hygienevorschriften zu vermeiden, können Sie ab sofort per Briefwahl Ihre Stimme abgeben und sich und andere vor der Ansteckung mit SARS-CoV-19 schützen. Ganz bequem können Sie unter folgendem Link mit dem Online-Wahlschein Ihre Briefwahlunterlagen beantragen.

Darüber hinaus nimmt das Briefwahllokal im Markkleeberger Rathaus ab 25.08.2020 zu den allgemeinen Öffnungszeiten seine Arbeit auf. Mit der Wahlbenachrichtigung können alle stimmberechtigten Einwohnerinnen und Einwohner ihre Briefwahlunterlagen außerdem per Post anfordern oder im Rathaus abgeben. Dazu ist der Wahlscheinantrag auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigungskarte auszufüllen und zu unterschreiben! Die Briefwahlunterlagen werden umgehend zugeschickt.

Wir möchten Sie bitten, die Möglichkeit der Briefwahl vor Ort nur in dringenden Fällen zu nutzen, um ein erhöhtes Ansteckungsrisiko aufgrund der Corona-Pandemie und hohes Besucheraufkommen zu vermeiden. Bitte beachten Sie die Maskenpflicht!
 

Alle Nachrichten anzeigen

Online-Marktplatz
Energiemanagement und Klimaschutz

MDV-Fahrtenplaner