Mittwoch, 14.05.2014

Erste Finalteilnehmer für 6. Schüler-Raftings stehen fest

"Wiprechts Erben" aus Groitzsch sicherten sich in der zweiten Staffel die Finalteilnahme. Foto: Kanupark

Die ersten Finalisten des 6. MITGAS Schüler-Raftings im Kanupark Markkleeberg stehen fest: Am Dienstag, dem 13. Mai 2014, qualifizierten sich während der ersten Staffel die Teams „Die Wasserratten“ (9. Klasse der Oberschule „Frederic-Joliot Curie“ aus Pegau) und „Babas“ (8./9. Klasse des Gymnasiums „Rudolf-Hildebrand-Schule“ aus Markkleeberg). Aus der zweiten Staffel am Mittwoch, dem 14. Mai 2014, gingen die Teams „Brennholzpaddler“ (8. Klasse des Gymnasiums „Am Breiten Teich“ aus Borna) und „Wiprechts Erben“ (8. Klasse des Wiprecht-Gymnasiums aus Groitzsch) als Sieger hervor. Jeweils acht Mannschaften von Schulen aus den Landkreisen Leipzig und Altenburger Land kämpften in den ersten beiden Vorrunden um die Final-Qualifikation.

Im Rahmen des 6. MITGAS Schüler-Raftings werden insgesamt sechs Vorläufe ausgetragen. Bei Staffel drei und vier paddeln am 20. und 21. Mai 2014 Schülerinnen und Schülern aus der Stadt Halle, den Landkreisen Nordsachsen und Saalekreis sowie dem Burgenlandkreis um den Einzug in die Endrunde. Am 3. und 4. Juni 2014 messen die Teams der Leipziger Schulen in den Staffeln fünf und sechs ihre Kräfte im Wildwasser. Aufgrund der hohen Anzahl der Anmeldung der Schulen aus dem Stadtgebiet Leipzig wurden die Startlisten erweitert, so dass bei den Staffeln fünf und sechs jeweils zwölf Mannschaften starten. Somit nehmen in diesem Jahr beim MITGAS Schüler-Rafting 56 Teams aus Mitteldeutschland teil.

Beim Finale am Dienstag, dem 24. Juni 2014, treten insgesamt zwölf Mannschaften an. Die Bootsbesatzung besteht aus je sieben Schülerinnen und Schülern der achten und neunten Klassenstufen einer Schule und einem Raftguide des Kanuparks.

Die Wettkampftage beim MITGAS Schüler-Rafting starten um 10 Uhr und enden etwa um 14.30 Uhr mit der Siegerehrung.

Das MITGAS Schüler-Rafting findet in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal statt. Durchgeführt wird es von der MITGAS Mitteldeutsche Gasversorgung GmbH in Zusammenarbeit mit der Stadt Markkleeberg und dem Kanupark Markkleeberg.

Weiterführende Informationen zum MITGAS Schüler-Rafting 2014 sowie die Start- und Ergebnislisten sind auf der Kanupark-Homepage www.kanupark-markkleeberg.com zu finden (im Newsbereich sowie unter dem Menüpunkt „Events“).

 

Alle Nachrichten anzeigen

Aufruf Projekt-Pate

MDV-Fahrtenplaner