Kunstwinkelfest

Ein ganz besonderes Kunstwinkelfest im Jahr 2022

Hier gelangen Sie zur Bildergalerie vom vierten Markkleeberger Kunstwinkelfest (Externer Link zu Dropbox)

Gut gelaunte Besucher, ein Wetter, wie es hätte nicht schöner sein können und wunderschöne Kunststände waren Begleiter unseres diesjährigen Kunstwinkelfestes.
Dank unserer Kameraden der Feuerwehr wurde Punkt 13:00 Uhr zum vierten Mal unsere Freiluftgalerie mit 24 Kunstmosaiken verschiedener Künstler auf dem Kunstwinkelplatz enthüllt. Das Thema der Motive lautet für diese Saison „Sehnsucht“. Die Besucher staunten nicht schlecht, wie die „Sehnsucht“ auf den Bildern interpretiert wurde.

„SecondRadio“ mit Frontmoderatorin Angi Pörsch und Ihren Co-Moderatoren Martin & Torsten waren ein Team mit Frank Fester, den öffentlich bestellten Auktionator. Hier trafen Witz und Charme mit jahrelanger Versteigerungspraxis zusammen. Vorgeführt von Mitgliedern vom Markkleeberger mcc e.V. bekam ein Bild nach dem anderen aus der bisherigen Ausstellung mit jedem Hammerschlag einen neuen Besitzer.

Die Bands „Andy & Anika“, „Crizz Noack“ sowie „Jan von Suppengrün“ verwöhnten unsere Gäste mit abwechslungsreicher Unterhaltung. Bezaubernde Walk Acts, ein Riesenhuhn mit Koch und Zauberei sorgten für gute Laune.

Dank des Lichtblick e.V., dem Markkleeberger Kunstverein und den Osins von der Basteltruhe gab es ein reichhaltiges Bastelangebot für alle Altersgruppen. Unsere Jüngsten konnten Riesen-Seifenblasen bestaunen oder es selbst versuchen. Wer mochte, bekam vom Zauberer einen Luftballon modelliert oder konnte mit der Kindereisenbahn fahren. Zum Austoben lockte eine Hüpfburg.

Für den Appetit zwischendurch durften Kräppelchen und Co nicht fehlen. Die reichliche Bestuhlung wurde dankend angenommen. Viele Besucher ließen sich nieder und nutzten die Möglichkeit, ein Schwätzchen mit Freunden und Bekannten zu halten.

So haben wir uns das gewünscht und freuen uns, dass das Fest so gut angenommen wird.
Ein großer Dank an alle, die uns unterstützt haben.

Informationen

Kerstin Kaiser (Projektkoordinatorin) und Anke Meyerle (Team), Stadtverwaltung Markkleeberg, Abt. Wirtschaftsförderung,
Tel: 0341 3533235 und 0341 3533146
E-Mail: wirtschaftsfoerderung@markkleeberg.de