Buchsommer Sachsen beginnt am 12. Juli 2021

Liebe Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen fünf bis elf,

nach anstrengenden Monaten der Eintönigkeit habt Ihr vielleicht Lust auf Spaß, Action und Unterhaltung. Dann seid dabei beim Buchsommer Sachsen. Er startet am 12. Juli 2021 auch in der Stadtbibliothek Markkleeberg. Es handelt sich um eine Ferienleseaktion, ist an keine Bibliotheksmitgliedschaft gebunden und kostenfrei. Wenn Ihr während der Ferien drei der Bücher gelesen hast, erhaltet Ihr auf der Überraschungs-Party am 17. September 2021 ein Zertifikat.

Klingt interessant? Dann macht doch mit und meldet Euch zum Buchsommer Sachsen in der Bibliothek an!

Für weitere Infos kontaktiert bitte die Stadtbibliothek Markkleeberg.

Der Buchsommer Sachsen wird gefördert vom Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst (SMWK). Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.