Hort "Wirbelwind"

POI - Hort "Wirbelwind"

siehe POI Map (Leaflet) Ansicht

Die umgebaute Mittelschule wurde im März 2012 als Hort Wirbelwind den Erzieherinnen und Kindern übergeben.  Hier können bis zu 180 Schüler im Alter zwischen sechs und zehn Jahren am Nachmittag von Fachpersonal betreut werden. Der Hort ist ein Ort, an dem sich die Kinder wohl fühlen können, kontinuierlich Sicherheit erfahren und stets willkommen sind.

Nach dem Unterricht gibt es vielfältige Möglichkeiten sich nach Lust und Laune in den Themenräumen zu beschäftigen. Kinderküche, Sport- und Kreativraum, Medienzimmer und mehrere Bau- und Spielräume laden zur Freizeitgestaltung ein. Im großen Außengelände kann man rutschen, hangeln, klettern, balancieren, buddeln, Basketball spielen und einfach nur frische Luft genießen.

Die Erzieherinnen stehen den Kindern bei der Persönlichkeitsentwicklung, beim Erlernen von Sozialverhalten in der Gemeinschaft, als auch bei der Entwicklung eines objektiven Standpunktes zur Seite.

Ein wichtiger Teil der Freizeitgestaltung ist die Hausaufgabenerledigung. Der Hort bietet Lern- und Arbeitszeit in ruhigen Räumen, die Kontrolle der Arbeiten obliegt jedoch den Eltern. Die Ferienveranstaltungen sind geprägt von sportlichen, kulturellen und kreativen Angeboten.

Kontaktinformationen

Hort "Wirbelwind"
Schulstraße 2
04416 Markkleeberg
Telefon:  0341 3580439
Fax:  0341 35022247
E-Mail:  E-Mail senden
Träger:  Stadt Markkleeberg
Öffnungszeiten:  06.15 - 07.15 Uhr
11.00 - 16.00 Uhr
(bei Bedarf bis 17.00 Uhr)

Angaben zum Aufzug

  • Türbreite: 90 cm,
  • Innenbreite:98 cm, Innentiefe: 143 cm
  • Höhe der Bedienelemente: innen 102 cm

Hinweise

  • Alternativeingang für Rollstuhlfahrer an der Gebäuderückseite
  • Haupteingang: 10 Stufen jeweils 18 cm hoch, Handlauf beidseitig
  • Normaltür ist 176 cm breit

Bedeutung der Piktogramme