Gymnasium "Rudolf-Hildebrand-Schule"

POI - Gymnasium "Rudolf-Hildebrand-Schule"

siehe POI Map (Leaflet) Ansicht

Große Bedeutung über die Stadtgrenzen von Markkleeberg hinaus hat das Gymnasium "Rudolf-Hildebrand-Schule". Lehrer und Schüler schätzen die schöne Lage des Gymnasiums auf dem parkähnlichen Grundstück in unmittelbarer Nähe zum Cospudener See. Der Unterricht ist durch den Gesamtneubau mit aufs modernste eingerichteten Unterrichtsräumen, Fachkabinetten und Musikproberäumen auf höchstem Standard möglich.
Die Schule hat den Anspruch, eine hohe Qualität in der Bildung zu bieten und den Erwerb von Kompetenzen für das eigenständige Lernen zu fördern.

Ausrichtung:

  • vertiefte musische Ausbildung
  • naturwissenschaftliches und gesellschaftswissenschaftliches Profil
  • Fremdsprachen Englisch, Französisch, Latein

Umsetzung der Ansprüche:

  • Unterricht vorwiegend im Blockunterricht
  • Fächerverbindender Unterricht sowohl im Klassenverband als auch klassenübergreifend
  • Sprachzertifikate in Englisch (Cambridge und TOEC-Abschluss) und Französisch (DELF-Abschluss)

Ganztagsangebote:

  • umfasst Förderunterricht (5 . und 6. Klasse) und Hausaufgabenbetreuung
  • Projekte: Surfen, Kanufahren, Bowling, Judo, Badminton
  • Arbeitsgemeinschaften (7. und 12. Klasse):Sport, Musik, Theater

Kontaktinformationen

Gymnasium "Rudolf-Hildebrand-Schule"
Mehringstraße 8
04416 Markkleeberg
Telefon:  0341 356890
Fax:  0341 3568930
E-Mail:  E-Mail senden
Internet:  Webseite besuchen
Schulleiter:  Ditmar Apel
Schülerzahl:  2020/2021: 930