Markkleeberg-Ost

In Markkleeberg-Ost ist besonders das historisch bedeutende und vollständig sanierte Ensemble um Auenkirche, Torhaus Markkleeberg und Gutshaus zu erwähnen, das durch Kirchenveranstaltungen, Torhausfeste und die alljährlichen Nachstellungen der Kämpfe der Völkerschlacht bei Leipzig 1813 ein kultureller Mittelpunkt nicht nur für die Bewohner dieses Ortsteils ist.

Zum Verweilen und Einkaufen lädt in Markkleeberg-Ost das Stadteilzentrum TRIGALERIA am Schillerplatz ein.

Geprägt wird der Stadtteil zudem durch die Auenwiesen mit den historischen Wohn- und Bauerhäusern, die einenbeschaulichen ländlichen Charakter vermitteln.