Messe- und Musikstadt Leipzig

Die traditionsreiche Messestadt Leipzig liegt direkt vor den Toren Markkleebergs. Sie ist heute eine moderne Metropole mit pulsierendem Leben und zahlreichen Einkaufs-, Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten. Die Entwicklung zur Messestadt und damit der Aufstieg zu einer der bedeutendsten Städte Deutschlands begann im Jahre 1165 mit der Verleihung des Marktrechts an die Stadt. Im 16. Jahrhundert entstanden prächtige Renaissancegebäude wie das Alte Rathaus, eines der schönsten Rathäuser der Bundesrepublik.

Mit Beginn des 20. Jahrhunderts setzte eine rege Bautätigkeit ein, die Leipzig zur international bekannten Handels- und Buchstadt werden ließ. Heute viel besuchte Bauwerke wie z.B. das Neue Rathaus, die Messehäuser und Passagen oder der Hauptbahnhof entstanden. Trotz der schweren Zerstörungen im 2. Weltkrieg konnte sich die Stadt ihren Charme und einzigartige architektonische Struktur, wie die innerstädtischen Passagen und flächendeckenden Gründerzeitviertel bewahren. Sie erstrahlen heute vielerorts nach umfangreichen Sanierungsarbeiten wieder im neuen Glanz.


Die Leipziger Messen, allen voran die Buchmesse locken jedes Jahr aufs Neue Hunderttausende von Besuchern in die Stadt. Gewandhaus, Oper, Mendelssohnhaus, oder das alljährliche Bachfest ziehen Liebhaber von Musik und Kultur aus vielen Ländern der Welt nach Leipzig.

Das imposanteste Wahrzeichen der Stadt ist das 91 m hohe Völkerschlachtdenkmal, das zum Gedenken an die verlustreichen Kämpfe der Völkerschlacht bei Leipzig 1813 erbaut wurde.
Freizeitspaß und Spielvergnügen bieten der Leipziger Zoo oder der BELANTIS Vergnügungspark Leipzig. Empfehlenswert ist auch ein Besuch der Thomaskirche, in der Johann Sebastian Bach langjährig als Thomaskantor wirkte und seine letzte Ruhestätte fand. Die Nikolaikirche, die zweite große Kirche in Leipzigs Innenstadt, erlangte durch die Friedensgebete im Herbst 1989, welche die gewaltlose Revolution in der DDR einleiteten, große Bedeutung.


Erkunden Sie die Stadt und genießen Sie bei einem gemütlichen Stadtbummel das bunte Treiben in den Passagen, den Plätzen, in den Parks und an und auf den Wasserstraßen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.leipzig.de