Gewerbegebiet „An der Harth“

POI - Gewerbegebiet „An der Harth“

siehe POI Map (Leaflet) Ansicht

Daten und Fakten

Nutzungsart: GE-Gewerbegebiet

Bruttofläche: 14.771,56 m2
Lage: Regierungsbezirk Leipzig
Landkreis: Leipziger Land
Das Gewerbegebiet befindet sich im südlichen Stadtgebiet von Markkleeberg.

Entfernung nach:

Leipzig: 11 km
Dresden: 116 km
Chemnitz: 79 km
Berlin-Mitte: 209 km

Verkehrsanbindung

Bundesautobahn

Streckenverbindung Anschlussstelle  - Fahrtzeit (min)
A  38/ A14 Markkleeberg-Dresden/Magdeburg Abfahrt Dreieck Parthenaue (6)
A 38/ A 9 Markkleeberg-München/Berlin Abfahrt Kreuz Rippachtal (21)

Bundesstraßen

Entfernungsangaben in km: 
B2:     3,5
S 46:  2,5 

Flughafen

Leipzig-Halle 30 km

Bahnverbindungen /ÖPNV

15 Gehminuten zur S-Bahn-Haltestelle 
ca. 8 Gehminuten zur Haltestelle der Buslinie 106
Bahn-/Gleisanschluss (Güterverkehr) ist nicht vorhanden

Bebauungsplan

Vorhandene Medien/Erschließung:

  • Telekommunikation
  • Wasser
  • Abwasser
  • Elektroenergie
  • Gasheizung


Momentane Auslastung zu 100 % 

Nur noch Mietflächen im Bürobereich zur Verfügung.

Auswahl ansässiger Unternehmen

  • Stuck- und Trockenbau
  • Maler
  • Tischlerei
  • Reinigungsbranche
  • Karosseriewerkstatt
  • Bühnenbau und Musikequipment
  • Gastronomie
  • Druckerei
  • Bootsbau

Planungsstand zu erfragen bei:
  
Stadtplanungsamt
Stadtplanung
Herr Müller
T: 0341 3533254
F: 0341 3533261
alexander.mueller@markkleeberg.de

  • grenzt unmittelbar an ein Waldgebiet an
  • nur 8 Gehminuten bis zum Cospudener See
  • für weißes Gewerbe geeignet