Sprungziele

Anradeln in den Frühling mit Grupetto

  • 24.03.2024 10:00 Uhr
  • Start/Ziel: Grupetto Markkleeberg, Rathausstraße 39, 04416 Markkleeberg
  • Sport
  • Sonstiges

Das jährliche Anradeln findet dieses Jahr am Sonntag, den 24.03.2024 10.00 Uhr statt.

Olympia-Qualifikation im Kanu-Slalom (Finale)

  • 27.04. – 28.04.2024
  • 04416 Markkleeberg, Kanupark, Wildwasserkehre 1
  • Sport
  • Sonstiges
Die amtierende Deutsche Meisterin Andrea Herzog auf ihrer Heimstrecke im Kanupark

Der nationale Wettkampfhöhepunkt im Jahr 2024 sind die beiden letzten Läufe der Qualifikation für die Olympischen Spiele. Im Kanupark Markkleeberg entscheidet sich, wer von den deutschen Kanu-Slalom-Assen im Sommer nach Paris reisen darf. Packende Rennen und Entscheidungen im Zehntelsekundenbereich sind garantiert. Darüber hinaus wetteifern die Nachwuchskanuten um die heiß begehrten Plätze in der Junioren-Nationalmannschaft, welche zur Teilnahme an den Junioren-Welt- und Europameisterschaften berechtigen.

7-Seen-Wanderung 2024

  • 03.05. – 05.05.2024
  • Markkleeberg und Leipziger Neuseenland
  • Exkursionen
  • Sport
  • Sonstiges

Sieben Seen & tausend Wander-Abenteuer im Leipziger Neuseenland

XXL-Paddelfestival

  • 04.05. – 05.04.2024
  • 04416 Markkleeberg, Kanupark, Wildwasserkehre 1
  • Sport
  • Sonstiges
Beim Paddelfestival können sich Kanusportler nach Herzenslust austoben

An diesem Wochenende wird der Kanupark zum Mekka des Kanusports: Für die 10. Auflage des XXL-Paddelfestivals sind jede Menge Workshops, verschiedene Schnupper-Angebote, Probefahrten mit Testbooten, geführte Kanu-Touren und Technik-Kurse geplant. Hersteller und Händler bieten auf der großen Ausstellungsfläche das neueste Paddelmaterial und Outdoor-Equipment an. Für die kleinen Besucher ist das Holzspielmobil vor Ort.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.